JSON-LD und schema.org – bekommt der Sattel bald ein neues Pferd?

Seit 2011, dem Jahr in dem die vier größten Suchmaschinen Google, Yahoo, Bing und Yandex sich auf den semantischen Standard schema.org geeinigt haben, ist die Anzahl der Implementierungen global doch eher bescheiden ausgefallen. Das liegt zum Großteil sicher an an der schwierigen, zeitaufwändigen Einbindung im Quelltext und dem zur Zeit noch begrenzten Nutzen für die Anwender. Um dem entgegenzuwirken schickt Google nun ein neues Pferd ins Rennen – schema.org via JSON-LD.
Aber was ist JSON-LD und wie und wo kann es implementiert werden? Welche Vorteile hat es gegenüber den Quelltext-Annotationen und lohnt sich eine Implementierung überhaupt? Hier ein Überblick.

Mehr lesen »

CSS und Javascript: Breakpoints in Media Queries einfach mit JavaScript auslesen

Vor ein paar Monaten hatte ich eine spontane Idee, wie ich CSS Breakpoints ohne Hilfsmittel in einer Javascript-Datei abfragen kann. Ich nannte das Ganze damals “Breakpoint-Indikator”. Etwas später merkte ich, dass meine Idee gar nicht so neu war und jemand wenige Monate zuvor schon darüber geschrieben hatte. Egal, ich hoffe es hilft euch.

Mehr lesen »