Icon Fonts. Visuelle Semantik neu entdecken

Icons sind, wenn richtig eingesetzt, bedeutungsvoll und intuitiv. Sie führen den Benutzer einer Website zur gewünschten Aktion und sind somit ein wichtiger Blickfang. Heute, in Zeiten der Optimierung für Mobile-Devices und besonders des Responsive Webdesigns erfahren die Icons als Fonts eine Renaissance.

Mehr lesen »

Web Development. Ein Frontend mit Yeoman

Ich wollte mir Yeoman, ein Tool zur Optimierung und Erleichterung des Workflows für die Entwicklung von Web-Apps, mal etwas genauer ansehen. Daraus wurde dann doch ein (fast *) komplettes, responsives Frontend. Hier ein kurzer Erfahrungsbericht über Yeoman auf Ubuntu…

Mehr lesen »

SEO. Responsive Webdesign vs. 301 redirect –fight!

Responsive Webdesign seems to be the first choice of approach to mobile optimisation. Google strongly recommends serving the same HTML to all devices and using CSS to change the way how the page is rendered on several devices (Recommendations for building smartphone-optimized websites). But does this approach really make sense in every case and with the gloves off? This a blog post about conceptional thoughts mostly from a SEO point of view without any detailed technical coverage.

Mehr lesen »

Infografik | SEO DOMblick – The Head

SEO DOMblick bietet einen schnellen Überblick über häufig benutzte Tags und Attribute im Head-Bereich eines HTML-Dokuments. Die Infografik geht hierbei Schritt für Schritt durch das DOM und erklärt wozu die einzelnen Tags gut sind und ob sie überhaupt gebraucht werden. Eine gute Checkliste für den On-Page Alltag.

Mehr lesen »

schema.org und Google+. Bedeutung und Implementierung für Weblogs – Teil 3

Der dritte und letzte Teil der Serie zeigt, wie der Webmaster zu seinen wohlverdienten Sternen in den Suchergebnislisten kommt und wofür die eigentlich gut sind. Die Implementierung des Author-tags wird durch die notwendige Authentication bei Google abgerundet und ich gebe ein paar Tipps, wie man seinen Google+ Account aufbauen, pflegen und aktualisieren sollte, um für Google und den neuen Dienst Google – Search, plus Your World beste Voraussetzungen zu haben.

Mehr lesen »